Words I

Eines meiner persönlichen Ziele der America Reise ist, die Sprache besser zu beherrschen. Ich ärgere mich, dass ich Worte, die mir schon öfter erklärt wurden, immer wieder vergesse oder dass ich immer wieder die selben Worte nachschlagen muss, wenn ich mich ausdrücken möchte.
Was für eine super Gelegenheit sich mal wieder mit Vokabeln lernen zu beschäftigen (nicht). Ein neues Wort mit einer kleinen Erklärung zu hören oder selbst drumrumerklären und dann von einem Muttersprachler das richtige Wort zu hören, scheint meinem Gehirn nicht zu reichen. Einfach nur hier zu sein und zu hoffen, dass es irgendwann flutscht, dauert mir zu lange. Ich bin so ungeduldig.

Deshalb aendere ich jezt meine Stragie und werde Worte aufschreiben, die ich lernen moechte. Vielleicht hilft das 🙂 Was folgt ist mit Absicht grottenschlechtes denglish.

steil Das Wort heisst “steep”. Mein erste Wanderung mit Kirk und Michele auf den Multhnoma Wasserfall war “steep and narrow”.
eklig disgusting – My roomie und ich haben den Film Slither geschaut. Eigentlich wollten wir ein Horrormovie gucken :/ but this made me laugh und sickened at the same time. Wenn man nichts besseres zu tun hat und Lust auf was Absurdes hat here you go.
grossartig awesome, was sonst?
muede nicht tired sondern exhausted, was erschoepft bedeutet und mein Zustand nach hikes ist oder wenn ich mal wieder zu lange gearbeitet habe
Feierabend quitting time (american english) etwas verwirrend, weil quit auch kuendigen heissen kann
Stau traffic jam (ich vergesse immer den jam Teil, der auch Marmelade heisst… Verkehrsmarmelade… Marmeladenverkehr… Marmelade Verkehr…Sex mit Marmelade… Oh I see)
gemein oh da gibt viele Worte: mean (durchschnittlich), nasty (boese), awful (schrecklich), cruel (grausam), unkind (unfreundlich) … aber was ich meinte war unfair (wir haben den Film Butter geguckt und ich wollte die Figur Laura beschreiben)
Modder ist norddeutsche Umgangssprache (aha) und im Englishen ist es mud oder ooze… ooze find ich irgendwie besser, weil primordial ooze Urschlamm bedeutet und wenn ich mir vorstelle, dass ich auf Wanderschaft in den Waeldern durch Urschlamm laufe, ist der Modder an meinen Schuhen gar nicht mehr so schlimm (ooze is good)
oh my gosh My roomie sagt das staendig: “Ach du meine Guete” oder “Oh mein Gott”. Gosh sagt man, wenn man nicht Gott sagen will (so wie bei du-weisst-schon-wem)
gross heisst ekelergend also ein Synonym fuer disgusting. Ich mag Wiktionary dafuer, dass felissige Leute da Wortverwandschaften hinterlegen. Ich find es sehr interessant, dass das deutsche gross den selben Ursprung hat, aber etwas jetzt etwas ganbz anderes bedeutet
hilarious zsum-weg-schmeissen-komisch > irgendwie klingt das Wort nach einem Clown, der ueber den Boden rollt
mold Schimmel – ein anderes englisches Wort ist fungi o_0 (Was heisst dann Pilz? > mushroom (Was heisst dann Champignon? > mushroom (achsooo)))
slug Schnecke ohne Haus (auch aus dem Film Slither *uaerks*) Schnecke mit Haus heisst snail
to have a crush on someone in jemanden verknallt sein… (kchkchkch)
jerk ohh?! Dummkopf oder Trottel. Ich sag lieber nicht weiter, wer hier so bezeichnet wird. Wer weiss, wer das hier alles durch Google Translate laufen laesst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *